Aktuelle Infos
  Unser Verein     Unser Hafen     40Jahre WSV-Bettingen e.V.     Bildergalerie     Aktuelle Termine     Gästebuch     Links     Sitemap     Intern  
Allgemein:
Startseite
Kontakt
Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutzerklärung

15-PS-Grenze beim Führerschein im Gespräch



Die Bundestagsfraktionen von CDU/CSU und FDP haben sich Ende November auf einen Antrag geeignet, um der Sportschifffahrt in Deutschland neue Impulse zu geben. Der Bundestag sollte Mitte Dezember über den zwölf Punkte enthaltenden Antrag entscheiden. Die wichtigsten Forderungen sehen eine Lockerung der Führerscheinpflicht, den Ausbau der Charterscheinregelung und eine verbesserte Ausbildung vor.
Die Grenze der Führerscheinpflicht auf dem Wasser soll von derzeit 3,68 kW (5 PS) auf 11,4 kW (15 PS) angehoben werden. Hintergrund der Überlegungen sei, den Einstieg in den motorisierten Wassersport zu erleichtern. Zudem soll die deutsche Führerscheinpflicht an ein durchschnittliches europäisches Regelungsniveau angeglichen werden. Ebenfalls thematisiert wird in dem Antrag eine Erweiterung der Charterscheinregelung, um die bereits bestehenden Reviere besser miteinander vernetzen zu können.




Sternfahrten Süd und Süd-West 2012
Wassersportfreundlichste Schleuse 2011