Aktuelle Infos
  Unser Verein     Unser Hafen     40Jahre WSV-Bettingen e.V.     Bildergalerie     Aktuelle Termine     Gästebuch     Links     Sitemap     Intern  
Allgemein:
Startseite
Kontakt
Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutzerklärung

Wassersportfreundliche Schleuse

Leitzentrale Aschaffenburg erhält den 1. Preis des Deutschen
Motoryacht Verbandes

Die neue Leitzentrale (LZ) Aschaffenburg des Wasser- und Schifffahrtsamtes
Aschaffenburg erhielt anlässlich der weltgrößten Boots und
Wassersportmesse, der „Boot“ in Düsseldorf den 1. Preis als
wassersportfreundlichste Schleuse 2013.

Der Preis wird jährlich vom Deutschen Motoryachtverband verliehen.
Erstmals erhält eine Leitzentrale diesen Preis. Bereits 2008 wurde
die Aschaffenburger Schleuse Obernau ausgezeichnet.
Die Leitzentrale Aschaffenburg wurde vor ca. 2 Jahren mit der Fernsteuerung
von fünf Schleusenkammern in Betrieb genommen. Zurzeit
sind acht Schleusenkammern angebunden und im Endausbau -
voraussichtlich Ende dieses Jahres – werden von der Leitzentrale
Aschaffenburg 10 Schleusen, von Krotzenburg bis Lengfurt, mit insgesamt
12 Kammern fernbedient.
Dann werden 36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Betrieb
rund um die Uhr ganzjährig aufrechterhalten.

Neben der Abfertigung der Großschifffahrt gehört der Bereich der LZ
Aschaffenburg mit dem Rhein-Main-Gebiet und seinen vielen Sportboothäfen
zu einem beliebten Freizeitrevier

Mit dem verliehenen Preis wird insbesondere das Personal der Leitzentrale
ausgezeichnet, das stets zuverlässig und freundlich die Belange
der Freizeitschifffahrt mit Informationen, Hilfestellung und Beratung
bei Problemen und Vermittlung bei Konflikten unterstützt.
Die LZ Aschaffenburg wird Ende Juni 2014 offiziell ihrer Bestimmung
übergeben. Aus diesem Anlass veranstaltet das WSA Aschaffenburg
am 29.06.2014 für die Bevölkerung einen „Tag der offenen Tür“.


ADAC darf keinen Bootführerschein ausgeben
Wechsel im Vorstand